Author Archives: Martin Lehmann

2. Ladies Cup 2018

Pünktlich um 14:00 Uhr fiel der Startschuss für den ersten Lauf der Ladies-Cup-Regatta 2018.
Bei besten Wetter- und Windbedingungen suchten sich 7 Crews den taktisch besseren Kurs um die Tonnen zur Ziellinie.
Zum zweiten Lauf ging der bisher gute Wind in die Kaffeepause. Somit hieß es, jeden auch so kleinen Windhauch auszunutzen. Alle teilnehmenden Boote erreichten jedoch in der geforderten Zeit die Ziellinie.

Im Hafen erwartete die Teilnehmerinnen ein buntes Programm mit leckerem Essen und eine Showeinlage der DjK Freaks Cheerleading Marl.
Mit viel Spaß und Austausch von Seemannsgarn ging ein toller Tag zu Ende.

Der Sonntag begann mit einem gemeinsamen Frühstück, wo sich die Crews für den dritten Lauf stärken konnten.
Der Wind hatte massiv zugenommen und der Himmel versprach nichts Gutes. Davon ließ sich keiner abschrecken und alle machten die Boote startklar. Mit schneller Fahrt wurde das Regattagebiet erreicht.
Nach dem Startschuss begann ein Kampf gegen Wind und Wellen. Das Spiel zwischen Segel, Ruder und Großschot sollte wohl überlegt sein. Es wurde ein sehr schneller Lauf, den alle wohlbehalten und mit strahlenden Gesichtern meisterten.

Mit ebenso schneller Fahrt ging es zurück in den Hafen zur Siegerehrung.

Alle waren sich einig:
Es war eine großartige Regatta und die Ankündigung der 3. Ladies-Cup-Regatta 2019 wurde mit Applaus begrüßt.

 

Text: Annegret P.-Menke